Veranstaltungen

Für alle Veranstaltungen bitten wir um Platzreservierung unter Telefon 0351-8305527.

Mi., 8.03.17 & Fr., 26.05.17
ERIK LEHMANN als
Uwe Wallisch – Der Frauenversteher

In einer Welt, die sich gegen den kleinen Mann verschworen hat – in einer Welt, in der selbst
Gartenzwerge gegen Überfremdung demonstrieren – in einer solchen Welt braucht es einen
kühlen Kopf: Uwe Wallisch – Hobbybastler, Kleingärtner, Mensch! Er kämpft für uns! Mit Frau
Kleefeld vom Jobcenter. Mit der Anja von ebay-Kleinanzeigen. Und mit seiner Tochter Bettina,
die Mastschweine mehr liebt, als ihren Vater. „Da fehlt dir der zweite Kopf zum Schütteln!“ meint
Uwe – und Recht hat er! Doch Uwe ist nicht allein. Da ist auch noch Schorsch, der fassungslose
Förster mit dem EU-geförderten Waldspielplatz. Oder Herr von Klatsche, der philosophierende
Milliardär und Sonnenanbeter. Und Marko, der sich nur noch bewaffnet ins Pflegebett legt.
Gemeinsam mit seinem Autor Phillip Schaller gibt der Kabarettist Erik Lehmann (bekannt aus
der Dresdner Herkuleskeule) mit seinen Figuren Antworten auf Fragen, die erst noch formuliert
werden müssen. Das ist Jogging fürs Zwerchfall und Karate fürs Hirn!
Einlass 18.30Uhr


Fr., 21.04.17

Thomas Nicolai mit  URST!

Saukomisch, sexy, sächsisch – kurz: Thomas Nicolai.
Wer den quirligen blonden Entertainer live erlebt hat, weiß, warum man ihn auch den Mann
der 1000 Stimmen nennt. Das Berliner Chamäleon … pardon, der Berliner Comedian mit der
sächsischen Seele, verblüfft und verzaubert sein Publikum immer wieder mit atemberaubender
Vielseitigkeit. Mit seinem aktuellen Programm URST ist Thomas Nicolai jetzt wieder auf den
Bühnen der Republik unterwegs, Zwerch-und Trommelfellstimulation garantiert. Diese Show ist
ein witzig-spritziger Mix aus Comedy- und Music-Acts.
+ URST-abwechslungsreich
+ URST-vielschichtig
+ URST-komisch
Falls sich mancher Nicht-Sachse fragt, was nun „urst“ eigentlich bedeutet, ganz einfach: „Urst“
heißt … ach was! Reingehen, die Show sehen und ursten Spaß haben!


Sa., 29.07.17

SOMMERFEST

Ein Höhepunkt im Jahr, den man nicht verpassen sollte!
Der Abend beginnt mit dem Sturm auf´s Buffett, das mit warmen und kalten Köstlichkeiten
reichlich gefüllt ist. Danach bebt der Scheunen-Tanzboden bei toller Musik.


Fr., 22.09.17

Klaus Bäuerle
mit Drei Männer braucht die Frau

Wieviele Männer braucht die Frau, zwei, drei oder gar mehr? Annabelle setzt auf gepflegten
Pendelverkehr und kommt damit bestens zurecht. Ihre Männer freilich weniger, und schon
haben wir eine Kabarettshow, die voll ins Lachzentrum trifft! Mit faszinierender Wandlungs-
fähigkeit gibt Klaus Bäuerle drei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, läßt sie
baggern und rackern, fluchen, giften, leiden und lieben. Da ist der allzeit reflektierte, etwas
verklemmte Psychologe Hans Kleinmann, der nachts immer wieder alpträumt, auf einem
Maskenball zu sein, verkleidet als Minuszeichen. Da ist der badische Pharmaunternehmer
Horst Eber, strotzend vor Selbstbewußtsein und Geld („Mein Nachname isch eine erotische
Prophezeiung!“). Und als wäre dies nicht genug, holt sich Annabelle noch den jungen Türken
Cem ins Bett, der sein quirliges Gefühlsleben auch gleich mal in einem coolen Rap zum Besten
gibt. Natürlich eskaliert die Situation – mit vollkommen überraschendem Ausgang…


So., 1.10.17

Stefan Klucke und Dirk Pursche vom Musik-Kabarett
SCHWARZE GRÜTZE behandeln Sie in der „Notaufnahme“
Einlass 18.30Uhr


So., 3.12.17
traditionell zum 1. Advent
PUPPENTHEATER GLÖCKCHEN
spielt Hänsel und Gretel
Ein Marionettenspiel nach dem Märchen der Brüder Grimm
(geeignet für Kinder von 3 bis 12 Jahren).


Fr., 8.12.17 & Sa., 9.12.17

Alexander Merk
Magie & Menü
Die Dinner-Show bietet ein Erlebnis für alle Sinne.
Im Verlauf des Abends erleben Sie einen unterhaltsamen Wechsel von Magie und Menü.
Der Deutsche Meister der Zauberkunst ermöglicht seinem Publikum etwas, das in unserer
schnelllebigen Gesellschaft oft zu kurz kommt: das Staunen! Alexander Merks Erfolgsrezept
ist kein Geheimnis: Mit frischem Humor und einer gehörigen Portion Magie sorgt der Meister-
magier für gute Stimmung, strahlende Gesichter und pure Begeisterung. An diesem Abend
öffnet sich in der Scheune das Tor zu einer anderen Welt … humorvoll – emotional – verblüffend.

Das festliche 3-Gänge-Menü zur Show:

Kräftige Zwiebelsuppe
Knusprige Gänsebrust mit Klößen und Rotkohl
Köstlicher Bratapfel mit Weinschaumsoße